1887

OECD-Wissenschafts-, Technologie- und Industrieausblick 2010

image of OECD-Wissenschafts-, Technologie- und Industrieausblick 2010

Im OECD-Wissenschafts-, Technologie- und Industrieausblick 2010 werden wichtige Trends in diesen Bereichen in den OECD-Ländern sowie in einer Reihe großer aufstrebender Volkswirtschaften, darunter Brasilien, China, Indien, Russland und Südafrika, untersucht.

German English, French

.

Australien

Das australische Innovationsumfeld ist dynamisch und weist eine Reihe von Stärken auf. Die Bruttoinlandsaufwendungen für FuE (GERD) sind seit 2000 auf ein Rekordniveau von 1,97% des BIP (2006) gestiegen. Die FuEAusgaben der Unternehmen (BERD) lagen 2007 mit 1,2% des BIP unter dem OECDDurchschnitt, der in diesem Jahr 1,6% betrug. Der von der Wirtschaft fi nanzierte Anteil an den Bruttoinlandsaufwendungen für FuE erhöhte sich zwischen 2004 und 2006 von 54,3% auf 58,3%, wohingegen der vom Staat fi nanzierte Anteil von 40,3% auf 37,3% sank. 96% der FuE-Ausgaben der Unternehmen wurden 2007 von der Wirtschaft fi nanziert, gegenüber 89% im Jahr 2001. Auf den Dienstleistungssektor entfi elen 2006 40% der FuEAusgaben des Unternehmenssektors. Auf der Basis einer weiter gefassten Defi nition des Wagniskapitals lag die Wagniskapitalintensität mit 0,13% des BIP 2008 über dem Durchschnitt. Auf der Basis einer enger gefassten Defi nition (ohne Private Equity) ist sie in den letzten Jahren jedoch zurückgegangen.

German English, French

This is a required field
Please enter a valid email address
Approval was a Success
Invalid data
An Error Occurred
Approval was partially successful, following selected items could not be processed due to error