1887

Government at a Glance 2013

image of Government at a Glance 2013

Government at a Glance 2013 provides readers with a dashboard of key indicators assembled with the goal of contributing to the analysis and international comparison of public sector performance. Indicators on government revenues, expenditures, and employment are provided alongside key output and outcome data in the sectors of education and health. Government at a Glance also includes indicators on key governance and public management issues, such as transparency in governance, regulatory governance, new ways in delivering public services and HRM and compensation practices in the public service. While measuring government performance has long been recognized as playing an important role in increasing the effectiveness and efficiency of the public administration, following the economic crisis and fiscal tightening in many member countries, good indicators are needed more than ever to help governments make informed decisions regarding tough choices and help restore confidence in government institutions.

English German, French, Korean, Spanish

.

Methodik und weitere Anmerkungen zur Vergütung der Beschäftigten im öffentlichen Dienst

Die Vergütung spielt eine wichtige Rolle, wenn es gilt, qualifizierte Arbeitskräfte für den öffentlichen Dienst anzuwerben und zu motivieren. Im Rahmen der fiskalischen Konsolidierungsanstrengungen in vielen OECD-Ländern wird die Besoldung der öffentlich Bediensteten in Frage gestellt, was in einigen Fällen Einbußen bei den Gehältern und/oder Leistungen bzw. einen Lohnstopp zur Folge hat. Im Jahr 2010 erstellte die OECD eine Datenbank zum Besoldungsniveau typischer Berufe auf Ebene der Zentralregierung in den wichtigsten Ministerien, die zu einem besseren Verständnis der Gehaltsstrukturen und Lohnniveaus im öffentlichen Dienst beiträgt und 2012 aktualisiert wurde. Da es keine allgemeingültige Definition der Führungspositionen gibt und die Zahl der Führungsebenen in den Ländern und Ministerien variiert, bietet diese Vergütungserhebung eine gemeinsame Typologie für bestimmte Berufe auf Ebene der Zentralregierung. Ein Vergleich der Durchschnittsbesoldung im öffentlichen Dienst kann irreführend sein, da der öffentliche Sektor in verschiedenen Ländern unterschiedliche und heterogene Berufe umfasst. Diese Erhebung stellt aber Vergütungsdaten zu vergleichbaren Berufen zur Verfügung, so dass unsere Kenntnisse über den öffentlichen Sektor verbessert werden.

German English, French

This is a required field
Please enter a valid email address
Approval was a Success
Invalid data
An Error Occurred
Approval was partially successful, following selected items could not be processed due to error