1999 OECD Wirtschaftsausblick, Ausgabe 1999/1

Der OECD-Wirtschaftsausblick analysiert zweimal jährlich die großen Trends, die die nächsten zwei Jahre prägen werden, und untersucht eingehend, welche wirtschaftspolitischen Maßnahmen in den einzelnen Mitgliedstaaten in den nächsten Jahren erforderlich sind. Darüber hinaus werden auch die jüngsten Maßnahmen und die künftige Entwicklung in wichtigen Nicht-OECD-Volkswirtschaften in Ostasien, Mittel- und Osteuropa sowie in Südamerika gründlich untersucht und bewertet.

Zusätzlich zu den Themen, die in jeder halbjährlichen Ausgabe vorgestellt werden, befasst sich die 65. Ausgabe mit diesen wichtigen Fragen: Verbesserung der Arbeitsmarktbedingungen, effektiver Umgang mit dem Klimawandel sowie den Lehren, die aus den jüngsten Kapitalflussschwankungen gezogen werden können. Der Bericht untersucht außerdem, welche Faktoren hinter der Verbreiterung von Leistungsbilanzungleichgewichten stehen, ob Protektionismus langsam wiederkommt sowie die Trends bei der Öffnung der Märkte

German English, French