1887

Die Globalisierung der Wirtschaft

Ursprünge und Auswirkungen

image of Die Globalisierung der Wirtschaft

Es gibt kaum ein Thema, das so kontrovers ist – und gleichzeitig so wenig verstanden wird – wie die Globalisierung. Die wirtschaftliche Globalisierung im weitesten Sinne kann zwar auf eine ebenso lange Geschichte zurückblicken wie der Handel selbst, doch die Komplexität, die sich aus der globalen Vernetzung der Volkswirtschaften ergibt, sowie deren Auswirkungen auf unsere Lebensgrundlagen haben sich durch die globale Finanzkrise noch verstärkt.

Diese Publikation beschreibt die entscheidenden Wendepunkte in der Geschichte der wirtschaftlichen Integration und insbesondere die Beschleunigung des Globalisierungsprozesses seit den 1990er Jahren. Darüber hinaus werden die Auswirkungen der Globalisierung in vier maßgeblichen Bereichen – Beschäftigung, Entwicklung, Umwelt und Finanzstabilität – erörtert: Fördert Globalisierung die Entwicklung oder verstärkt sie die Ungleichheit? Werden durch Globalisierung Arbeitsplätze geschaffen oder vernichtet? Schädigt Globalisierung die Umwelt oder trägt sie zu ihrem Erhalt bei? Steuern wir auf eine Entglobalisierung zu oder kann die Globalisierung sogar die Erholung begünstigen?

German French, English, Spanish

.

Kommt die Globalisierung der Beschäftigung zugute?

Selbst wenn die Konkurrenz aus Niedriglohnländern einige negative Auswirkungen auf die Beschäftigung in den OECD-Ländern hat, ist der Zusammenhang zwischen Globalisierung und Arbeitsplatzverlusten weniger offensichtlich als es auf den ersten Blick scheint. In Zeiten wirtschaftlicher Schocks, wie der jüngsten Rezession, scheint die Globalisierung insgesamt mehr Arbeitsplätze zu schaffen, als zu zerstören. Auch der in den vergangenen zwanzig Jahren beobachtete Gesamtanstieg der Lohnungleichheit scheint stärker auf neue Technologien und die Gesetzgebung zurückzuführen zu sein als auf die Globalisierung – wenngleich kein Zweifel daran besteht, dass beides in einigen Fällen zu der zunehmenden Beschäftigungsunsicherheit beigetragen hat. Die Herausforderung besteht darin, den „Verlierern“ der Globalisierung dabei zu helfen, im Rennen zu bleiben und die von der Öffnung für den internationalen Handel gebotenen Chancen auszuschöpfen.

German French, English

This is a required field
Please enter a valid email address
Approval was a Success
Invalid data
An Error Occurred
Approval was partially successful, following selected items could not be processed due to error