1887

Entwicklungszusammenarbeit Bericht 2011

Jubiläumsausgabe zum 50-jährigen Bestehen

image of Entwicklungszusammenarbeit Bericht 2011

Der Jahresbericht des OECD-Entwicklungsausschusses (DAC) ist das einschlägige Referenzdokument für Statistiken und Analysen zu den jüngsten Trends in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Die Sonderausgabe zum 50-jährigen Bestehen der OECD enthält zusätzlich zu den üblichen Statistiken und Analysen auch Artikel herausragender Persönlichkeiten aus dem Entwicklungsbereich.

German English, French

.

Zusammenfassung

Die Welt der Entwicklungszusammenarbeit hat sich seit der Einrichtung des Entwicklungsausschusses (DAC) der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) im Jahr 1961 radikal verändert. Damals war die Mehrzahl der Geber weltweit in diesem Ausschuss vertreten. Heute gibt es eine unaufhörlich wachsende Zahl von Finanzierungsinstrumenten und -einrichtungen, die dazu beitragen, dass die Architektur der Entwicklungszusammenarbeit zunehmend komplexer wird. Gleichzeitig tritt die Komplexität der Probleme, die sich auf die Entwicklungsmuster auf der ganzen Welt auswirken – und von diesen beeinflusst werden –, deutlicher denn je zu Tage. Wie J. Brian Atwood, der Vorsitzende des DAC, in seiner Einführung feststellt: „Mehr denn je sind sich die politischen Entscheidungsträger auf nationaler Ebene der Tatsache bewusst, dass viele unserer dringenden weltweiten Herausforderungen nur durch eine Verbesserung der entwicklungspolitischen Lösungsansätze und daher mit einer besseren Entwicklungszusammenarbeit bewältigt werden können.“

German English, French

This is a required field
Please enter a valid email address
Approval was a Success
Invalid data
An Error Occurred
Approval was partially successful, following selected items could not be processed due to error