1887

DAC-Prüfbericht über die Entwicklungszusammenarbeit: Deutschland 2015

image of DAC-Prüfbericht über die Entwicklungszusammenarbeit: Deutschland 2015

Der Entwicklungsausschuss der OECD (DAC) führt in regelmäßigen Abständen Prüfungen der Entwicklungszusammenarbeit der einzelnen DAC-Mitglieder durch. Politik und Leistungen der einzelnen Mitglieder werden in etwa fünfjährigem Turnus einer kritischen Prüfung unterzogen. Die DAC-Prüfberichte beurteilen die Leistung eines bestimmten Mitglieds, nicht nur die Leistung der für Entwicklungszusammenarbeit zuständigen Behörde, wobei sowohl die Politik als auch die Umsetzung geprüft wird. Sie vermitteln eine integrierte, systemweite Sichtweise der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe des zu prüfenden Mitgliedslands.

German English

.

Zusammensetzung der deutschen öffentlichen Entwicklungszusammenarbeit

Die Bundesregierung hat sich erneut zu dem VN-Ziel bekannt, 0,7% des Bruttonationaleinkommens (BNE) für ODA aufzuwenden, und für den Zeitraum 2014-2019 eine deutliche Erhöhung ihres ODA-Budgets angekündigt. Deutschlands Netto-ODA erreichte 2014 einen historischen Höchststand, womit das Verhältnis ODA/BNE von 0,38% auf 0,41% anstieg. In Anbetracht des deutschen Wirtschaftswachstums dürften die geplanten weiteren Erhöhungen aber nur ausreichen, um ein ODA-Niveau von mindestens 0,4% des BNE zu sichern, deutlich unter dem 0,7%-Ziel. Deutschland hat noch keinen Zeitrahmen für die Erfüllung seiner ODA/BNE-Zusage festgelegt.

German English

This is a required field
Please enter a valid email address
Approval was a Success
Invalid data
An Error Occurred
Approval was partially successful, following selected items could not be processed due to error