OECD-Wissenschafts-, Technologie- und Industrieausblick 2010
Hide / Show Abstract

OECD-Wissenschafts-, Technologie- und Industrieausblick 2010

Im OECD-Wissenschafts-, Technologie- und Industrieausblick 2010 werden wichtige Trends in diesen Bereichen in den OECD-Ländern sowie in einer Reihe großer aufstrebender Volkswirtschaften, darunter Brasilien, China, Indien, Russland und Südafrika, untersucht.
Click to Access: 
    http://oecd.metastore.ingenta.com/content/9210055e.pdf
  • PDF
  • http://www.keepeek.com/Digital-Asset-Management/oecd/science-and-technology/oecd-wissenschafts-technologie-und-industrieausblick-2010_9789264112452-de
  • READ
25 May 2011
DOI
10.1787/9789264112452-de
 
Chapter
 

Slowenien You do not have access to this content

German
Click to Access: 
    http://oecd.metastore.ingenta.com/content/9210055ec039.pdf
  • PDF
  • http://www.keepeek.com/Digital-Asset-Management/oecd/science-and-technology/oecd-wissenschafts-technologie-und-industrieausblick-2010/slowenien_9789264112452-39-de
  • READ
Author(s):
OECD
Pages
234–235
DOI
10.1787/9789264112452-39-de

Hide / Show Abstract

Slowenien führte im Januar 2007 den Euro ein und trat im Juli 2010 der OECD bei. Das Land verfügt über eine solide Infrastruktur und eine gut ausgebildete Erwerbsbevölkerung. Das Wissenschafts- und Innovationsprofi l Sloweniens zeigt erhebliche Stärken.
Also available in English, French
 
Visit the OECD web site